EFFECT VIDEOS

Neue Technologien erlauben außergewöhliche Formate zu produzieren, die besondere Aufmerksamkeit erzeugen können: Drohnen Videos sind ein großer Trend und erlauben spektakuläre Luftaufnahmen. Was vor ein paar Jahren nur mit teueren Helikoptern möglich war, wird mit Drohnen wesentlich einfacher und günstiger produziert.

360° Videos beziehen die Umgebung mit ein. Dieses Format wird von den Playern bei Youtube und Vimeo unterstützt.  Auch für Ihre Website, Mobile App oder Kampagenspecial kann dies neue Möglichkeiten bringen, da alle moderen Browser die Videos zeigen können.

POV Videos mit GoPROS oder anderen Action Cams eignen sich für sportliche Aufnahmen mit Ihrem Produkt oder sind ein interessantes Additiv für einen Unternehmensfilm.


TYPISCHE FORMATE

  • Drohnen VIDEOS

  • 360° VIDEOS

  • POV / GoPRo


PREISINDIKATION

Die Preisindikationen geben einen branchenüblichen Mittelwert an. Das finale Angebot der Video Produktionen kann je nach Briefing variieren. In der Indikation sind Reisekosten, und evtl. Buy Outs nicht berücksichtigt.


INSPIRATION

Die folgenden Beispiele zeigen Ihnen wie andere Marken Special Effects Video für Ihr Content Marketing nutzen. Falls diese eine passende Anregung für Ihr Videoprojekt sind, geben Sie bitte den Namen oder die URL im 72 HOURS Online Briefing als Referenz an.

DROHNE

360°

POV / GO PRO


TOP TEN TIPPS

  1. Schauen Sie unsere INSPIRATIONEN an oder geben Sie selbst Beispiele an, die als Benchmark für Ihr Video dienen können.
     
  2. Überlegen Sie sich Schwerpunkte mit dem Mehrwert für das Effect Video. Welche Dinge sind Ihnen wichtig ?
     
  3. Über welche Machart – GoPro, 360° oder Drohne – werden die Inhalte am Besten dargestellt?
     
  4. Denken Sie daran, das Video ggf. mit Untertiteln für den Einsatz auf Firmenscreens, POS und Messen zu versehen.
     
  5. Beim Effect Video geht es oft um den "WOW" Effekt und um den Entertainmentfaktor.
     
  6. Die Musik trägt maßgeblich zur Wirkungihres Videos bei. Nehmen Sie sich Zeit das passenden Stück mit der Videoproduktion zu finden bzw. komponieren zu lassen.
     
  7. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der auftretenden Personen, wer einen gewissen natürlichen Entertainmentfaktor mitbringt.
     
  8. Stimmen Sie Stil und Machart mit der Videoproduktion auf Ihre Zielgruppe gerichtet ab.
     
  9. Videos ist eine effektive Marketingmaßnahme. Planen Sie frühzeitig Ihr Video über verschiedene Kanäle zu verbreiten.
     
  10. Berücksichtigen Sie bei Machart und Länge den jeweiligen Verbreitungskanal.